Semesterabschlussgrillen am 3.8.2017

Für alle, die am Donnerstag ihre letzte Prüfung haben (und für alle anderen auch), wollen wir das (ü)be(r)standene Semester gemütlich im Paradiespark ausklingen lassen. Wir werden ab vormittags den Grill besetzen, sodass ihr auch direkt von der Prüfung zum Mittagessen vorbeikommen könnt.

Hinweis: Wenn das Wetter mitspielt, werden wir vermutlich nicht am üblichen Grillplatz sein, sondern auf der nördlichen Wiese (auf Höhe Strand22, wo schon das Abschlussgrillen der inversen Stadtrallye war).

Inverse Stadtrallye

Die meisten von euch erinnern sich noch an die Stadtrallye zu ihren Studieneinführungstagen. Manche von euch hatten vielleicht sogar schon das Vergnügen, die neuen Erstsemester durch die ganze Stadt zu jagen! Und einige haben schon letztes Jahr an der inveren Stadtrallye teilgenommen.

Jetzt bekommt ihr wieder die Chance, selbst noch einmal ein bisschen Ersti-Flair aufleben zu lassen. Ob ihr mit dem Studium fast fertig seid oder einfach nochmal die Sau rauslassen wollt, bevor die Prüfungen beginnen – egal!

Die Zweitsemester freuen sich auf euch 🙂

Lehrstuhlabend – Verteilte Informationssysteme

Wolltet ihr schon immer mal wissen, was eure Professoren und Professorinnen außer den Vorlesungen machen?
Seid ihr auf der Suche nach einer Seminar-, Projekt- oder Abschlussarbeit?
Euch interessieren aktuelle Forschungsthemen in der Informatik?

Dann kommt zum Lehrstuhlabend am Dienstag, 23.05. um 18:00 Uhr, R3319 EAP 2.
Frau Prof. Dr. König-Ries wird euch ihre Forschung und Lehre zum Thema „Verteilte Informationssysteme“ präsentieren sowie mögliche Abschlussarbeiten vorstellen.

Wanderung mit anschließendem Grillen

Liebe Studierende,

wir wollen am Samstag den 13.05. gemeinsam wandern. Dafür haben wir uns eine Route überlegt, bei der wir die Natur genießen und auch ein Weilchen unterwegs sind, um Jenas Umland besser kennen zu lernen. Um 15 Uhr wollen wir von der Fakultät starten, seid also lieber ein bisschen eher da, falls ihr euch noch Proviant für den Weg kaufen wollt.
Es wird zur Lobdeburg gewandert, der Weg ist dem Info Bild zu entnehmen, falls ihr euch vorher ein Bild verschaffen wollt. Die Wanderung wird ca. 4 Stunden dauern, je nachdem wie viele Pausen benötigt werden.
Anschließend erwartet euch, an der Lobdeburg angekommen, ein Grill, gute Laune sowie ein gemütlicher Abend.

Die geplante Strecke verläuft über Fuchsturm, Steinkreuz und Fürstenbrunnen.
Ein Versorgungsteam wird dort Grillgut und Getränke hochbringen, sodass wir den Abend gemütlich ausklingen lassen können. Ihr könnt auch Verpflegung für den Abend am Startpunkt an das Versorgungsteam abgeben, das wird dann für euch mit dem Auto zum Grillplatz gebracht.

Packt euch etwas zu trinken und ein paar Snacks für Unterwegs ein! Bitte tragt feste Schuhe und denkt an warme Kleidung(/Taschenlampe?) für Abends!
Zurück geht’s vom Grillplatz zur Straßenbahnhaltestelle Platanenstraße zu Fuß in ca. 20 Minuten. Es fahren die ganze Nacht über Bahnen zurück in die Stadt (Linien 34 und 35, mindestens alle 40 Minuten).

Wir hoffen auf zahlreiche MitstreiterInnen!